Golftraining Berlin

Golftraining Berlin

Personal PR-Strategy für PGA Professional Tim Raisner

Berlin – Es galt, den Auftraggeber deutlich von anderen Golflehrern abzuheben. arts4PR zeigt Ihnen den Weg am gelungenen Fallbeispiel, Schritt für Schritt.

Zunächst wird sich bei einer Tasse Cafe zusammengesetz, um die persönlichen Vorstellungen zu erörtern. Gedanken, Infos & Skizzen werden gesammelt. Ein Slogan kreiert, der für die Kunden, bei deren Golftraining, real erlebbar(!) sein sollte.

Step I.
Konzeptentwurf einer ImageCard. Sie sehen die Innenseite (Größe: 2x Postkarte).

Ebenso die Skizze für die Aussenseit der Karte. Beratung und Anmerkungen von Designer Thomas J. Jandke.

Step II.
PRO Tim Raisner visiert selbst sein Ziel an. Der Protagonist wird ca. 100 mal “gequält”, bis sein Blick den Ansprüchen des Künstlers gerecht wird. Das fertige Layout lassen wir nun in “echt” hochwertig drucken.

vaa skizze optimum

Step III.
Die entsprechende Internetdomain ist zu sichern. An Hand der Ausarbeitung adaptiert arts4PR das Design für die neue WebSite – siehe hier: Golftraining-Berlin.

Diese feine, dezente Online-Visitenkarte erfährt eine ausgeklügelte Optimierung, speziell für die Suchmaschine Google (SEO). Sie enthält eine leistungsfähige Buchungsschnittstelle und erfährt ein angepasstes Design für einen integrierten Kunden-Newsletter.

Step IV.
Eine komplette Golf Sasion wird Marketing-mässig geplant und mit kommerziellen Kursen ausformuliert sowie beworben. Alle Trainingsangebote sind direkt online buchbar.

Step V.
Stichwort: modernes Content Marketing. Ein eigener, werbewirksamer (allerdings durchaus risikoreicher) Leistungsbeweis wird mutig angekündigt und crossmedial begleitet:

Teilnahme an den Berliner Meisterschaften und den Deutschen Meisterschaften der Golflehrer, den Golf PGA Teachers Championships.

Step VI.
Schöne Golfreisen werden ersonnen und erfolgreich promotet (inkl. Facebook-posting).

Step VII.
Und es geht weiter…(demnächst mehr).